> NEUES
> FALTENBEHANDLUNG FALTENUNTERSPRITZUNG
> BOTULINUM TOXIN - BEHANDLUNG
> MICRONEEDLING /
MEDIZIN. DERMAROLLER
> LIPPENAUFBAU
LIPPENMODELLIERUNG
> GESICHTSKONTURIERUNG LIQUIDLIFTING
8-PUNKTE-LIFT
> NASENKORREKTUR - NASENOPERATION
> HAARAUSFALL-BEHANDLUNG
MESOHAIR
> FETT-WEG-SPRITZE
INJEKTIONSLIPOLYSE
> FETTABSAUGUNG
> KOSTEN
> ÜBER UNS
> KONTAKT
> ANFAHRT/ANREISE
> IMPRESSUM
> HOME

FETTABSAUGUNG

Das Schöne ist ebenso nützlich wie das Nützliche
(Victor Hugo)

In den Fällen, in denen eine Fettauflösung durch die "Fett-weg-Spritze" nur wenig oder durch das Ausmaß der Fettzell-ansammlung wenig erfolgsversprechend ist, wenden wir eine Fettabsaugung in lokaler Betäubung an.

Seit Einführung der neuen Fettabsaugungsmethode in lokaler Betäubung (Intumenszenzverfahren) in Deutschland vor ca. 10 Jahren wenden wir das gewebeschonende Verfahren an, das sich bei uns bei größeren Fettansammlungen bewährt hat. Durch den Einsatz von Mikrokanülen in Kombination mit dem Intumeszensverfahren wird das Unterhautbindegewebe so gut wie nicht belastet, Gewebeblutungen und narbigen Veränderungen unter der Haut vorgebeugt.